Equip GmbH

 

 

Datenschutz

Allgemeine Datenschutzbestimmungen

Information für Bewerber und Dienstnehmer

In dieser Erklärung gelten personenbezogene Bezeichnungen gleichermaßen für Personen männlichen und weiblichen Geschlechts. 

 

Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel!

Die Firma Equip GmbH möchte Ihren Bewerbern und Dienstnehmern größtmögliche Transparenz der von Ihnen verarbeiteten Daten, im Rahmen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), bieten. Aus diesem Grund, möchten wir Ihnen eine kurze Übersicht über die Verarbeitungszwecke Ihrer erfassten Daten geben, als auch die Ihnen lt. Datenschutzgrundverordnungsgesetz zustehenden Rechte kurz erläutern.

 

Wie werden meine persönlichen Daten verarbeiten?

Wir erfassen, verarbeiten und speichern Ihre Daten elektronisch um Ihnen passende Jobangebote machen zu können und um ggf. in weiterer Folge ein Beschäftigungsverhältnis einzugehen.

Die Weiterleitung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich nach Rücksprache mit Ihnen, an unsere Auftraggeber (Unternehmen im privaten als auch im öffentlichen Bereich), Datenverarbeitende Unternehmen von Equip und an Behörden (wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist).

Marketingzwecke - Ihre Daten werden ausschließlich zur Versendung von (auf Ihre Bedürfnisse) zugeschnittenen Newslettern direkt von Equip verwendet. Eine Weiterleitung ihrer Daten an Dritte für Marketingzwecke ist ausgeschlossen.

Welche Rechte habe ich?

Unsere Konzepte im Rahmen des Datenschutzgrundverordnungsgesetzes 2018 ermöglicht Ihnen Einsichtnahme der Art und Weise

wie die Datenverarbeitung erfolgt,
welche Ihrer Daten von uns verarbeitet werden (Auskunftsrecht),
sowie Anspruch auf
Berichtigung als auch Vervollständigung der bereits erfassten Daten,
die Löschung Ihrer erfassten Daten,
Einschränkung Ihrer erfassten Daten,
Widerruf Ihrer Einwilligungserklärung (was eine Löschung Ihrer Daten nach sich zieht) sowie
Datenübertragbarkeit Ihrer Daten.

Bezüglich Ihres Antrags auf Umsetzung Ihrer Rechte, kontaktieren Sie uns bitte via Email unter office(at)equip.co.at.


Wir sind stets bemüht, Ihren Antrag schnellstmöglich und fristgerecht zu bearbeiten.

Anmerkung: Wir benötigen für die Inanspruchnahme der Ihnen zustehenden Rechte, eine Identitätsüberprüfung.

 

 

Google Analytics

Verwendung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.